Brücke Forstbotanischer Garten Tharandt
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

27. Pyramidenanschub in Kurort Hartha

Foto zur Veranstaltung (Bild vergrößern)

Uhrzeit der Veranstaltung

um Uhr

Zum nunmehr schon 27. Mal wird am 3. Dezember 2023 zum 1. Advent die Pyramide auf dem Kurplatz in Kurort Hartha gegen 16 Uhr wieder in Gang gesetzt.


Dabei wird neben der neuen Tharandter-Wald-Königin auch eine von Lea-Sophie Gränz angeleitete Kindergruppe auftreten. Sie setzt damit eine Tradition aus ihrem Heimatort Dorfhain fort. Für die Proben mit den Kindern stellt die Kirchgemeinde Fördergersdorf dankenswerterweise das Kirchgemeindehaus in Kurort Hartha zur Verfügung.


Die nun schon fast 30 Jahre alte Pyramide wurde ursprünglich von der Gemeinde Kurort Hartha angeschafft und gehört heute der Stadt Tharandt. Betreiber der Pyramide ist per Vertrag mit der Stadt Tharandt ehrenamtlich der Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) Tharandter Wald e.V. Kurort Hartha, der dafür, neben dem Bauhof der Stadt Tharandt bzgl. Auf- und Abbau, auf ehrenamtlichen Helfer zur Montage und Demontage des Zubehörs sowie zur Instandhaltung der Pyramide angewiesen ist.


Danke, dass sich seit dem Aufruf 2022 ehrenamtliche Helfer dafür gefunden haben, darunter ein Team vom Karnevalsverein Kurort Hartha e.V., was u.a. auch die Elektrik der Pyramide erneuerte. Vielen Dank, auch im Namen des VVV, deshalb an alle Engagierten rund um die Pyramide von Kurort Hartha, so dass diese schöne Tradition erhalten bleibt.


i.A. André Kaiser
Ortschaftsrat Kurort Hartha

Veranstaltungsort

Kurplatz Kurort Hartha

Veranstalter

Verkehrs- und Verschönerungsverein (VVV) Tharandter Wald e.V.