Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Bannerbild
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Autorenlesung: Jens Wonneberger "Weltliteratur"

Foto zur Veranstaltung (Bild vergrößern)

Uhrzeit der Veranstaltung

um Uhr

Auch in seinem neuen Werk erweist sich Jens Wonneberger als scharfer Beobachter, der mit wenigen Strichen Hülle und Kern eines Menschen zeichnen kann. Es versammelt kürzere Texte, zeitlich und thematisch grob geordnet, entlang der Lebensstationen des Autors. Gleich in der ersten Erzählung erfahren wir vom Selbstmord des Vaters, das Warum bzw. eine Ahnung davon liefert eine andere. Dazwischen vergnügliche Kinderspiele in einem Dorf unweit Dresdens in den 60er-Jahren, aber auch der Hausbesuch des Frisörs, den alle fürchten, weil er sein Handwerk beim Militär erlernt hat. Von meisterhafter Präzision und Komik sind die Schilderungen der Arbeitstage in Baukombinat und Buchantiquariat. In Letzterem verdingt sich der Ich-Erzähler als Reinigungskraft und hilft einem Mann aus der Patsche, der verzweifelt auf der Suche nach einem Roman aus der Ming-Zeit ist – für die Antiquarin „Schweinekram“, für den Kunden „Weltliteratur“.

Veranstaltungsort

Buchhandlung Findus, Schillerstr. 1,01737 Tharandt

Veranstalter

Buchhandlung Findus