Hauptinhalt

Aktuelles aus der Kita

Abschlussfest der Vorschulgruppe

Image Abschlussfest der Vorschulgruppe
Vergrößern
Abschlussfest

Am Freitag, den 21.06.2013 starteten wir, die Kinder der Vorschulgruppe Hartha mit unserer Erzieherin Frau Zimmermann und einigen Muttis bei schönstem Sonnenschein an der Schule zu unserer lang ersehnten Abschlussfeier im Jugend- und Freizeithof Grillenburg. Bereits am Start fanden wir einen der insgesamt acht von einer Mama liebevoll gestalteten Wegepläne. Diese Pläne führten uns ganz leicht von Punkt zu Punkt. Unterwegs warteten natürlich viele Überraschungen auf alle. Mal gab es Gummibärchen oder Getränke, ein Wasserbecken wollte durchwatet werden und als Höhepunkt fanden wir Schulanfänger-T-Shirts mit unserem Namen.
Auf dem Abenteuerspielplatz in Grillenburg wurden wir schon mit selbstgebackenem Kuchen und Getränken erwartet. Nach dieser Stärkung hatten wir genügend Zeit, auf dem Spielplatz zu toben.
Schließlich wanderten wir zu unserer letzten Station, dem Jugendfreizeithof. Nachdem wir das Gelände in Besitz genommen hatten, wurden wir schon wieder überrascht – die Feuerwehr kam zu uns! Bevor wir uns ein richtiges Feuerwehrauto anschauen durften, erzählten uns die beiden Feuerwehrmänner ganz viel Wissenswertes und Lustiges über ihre Arbeit und wie wir mit Feuer umgehen sollten. Dann wartete die Erkundung des Autos auf uns und – hurra – wir durften alle sogar mit dem Wasserschlauch künstliche Flammen bekämpfen! Davon bekamen wir gar nicht genug. Aber aller Spaß muss einmal ein Ende haben. Zum Abschied bekamen wir von den beiden sogar noch kleine Bücher geschenkt.
Anschließend bedankten wir uns bei unserer Frau Zimmermann für die wunderschönen vier Jahre, in denen sie uns immer so treu zur Seite gestanden hat! Wir werden sie bestimmt sehr vermissen! Für sie hatten wir mit Frau Glathe ein kleines Programm einstudiert, welche dann zur Aufführung extra mit ihrer Gitarre bei uns vorbei kam!
Dann stürzten sich alle hungrig auf die gegrillten Bratwürste und die leckeren Salate, die unsere Eltern vorbereitet hatten. Nach dem Essen blieb immer noch genügend Zeit zum Spielen und Jagen auf dem weitläufigen Gelände.
Spät am Abend hieß es schließlich: Ab in den Schlafsack! Doch diesmal brauchten wir lange, bis wir zur Ruhe fanden. Wir waren nach diesem aufregenden Tag viel zu aufgekratzt. Unsere Frau Zimmermann und Niels, der große Bruder von unserem Bruno erzählten uns noch lange Geschichten, damit wir endlich einschlafen konnten.
Nach einem ausgiebigen Frühstück und gemeinsamen Aufräumen fuhren alle nach Hause.
Wir möchten uns an dieser Stelle bei unseren Eltern, Frau Zimmermann, allen Sponsoren und Helfern herzlich bedanken! Unser besonderer Dank gilt Stephan Unger und Andy Tienelt von der Feuerwehr Hartha, die für einen der größten Höhepunkte unserer Abschlussfeier sorgten! Wir werden das superschöne Wochenende nicht vergessen!

Sabine Schmidt im Namen der Eltern und Vorschulkinder

Hier finden Sie die Festschrift zur Einweihung des Kita-Neubaus Kurort Hartha

Gestaltung - Tobias Müller

Realisierung - IST GmbH Dresden