Hauptinhalt

Kinder feiern Gruppennamensgebung

Image
Vergrößern
2011-03-01

Am 24. Februar 2011 feierten die Kinder der „Sonneninsel“ anlässlich der Zertifizierung zum Kneippkindergarten eine Gruppenamensgebung.

Alle Erzieherinnen wählten mit ihren Kindern Namen einer Heilpflanze nach Sebastian Kneipp. Die Namensgebung führten wir gemeinsam mit kleinen Höhepunkten in den einzelnen Gruppen durch.

Unsere kleinste Gruppe mit ihrer Erzieherin Frau Frey wählte den Namen „Gänseblümchengruppe“ und sie sangen gemeinsam mit allen Kindern das Gänseblümchenlied.

Image
Vergrößern
2011-03-02

Freudig zogen die Kinder in die Gruppe von Frau Zimmermann weiter, die auf ihre Namensgebung „Ringelblümchengruppe“ schon gespannt wartete. Frau Zimmermann erzählte den Kindern, dass aus der Ringelblume eine Salbe entsteht und alle Kinder konnten die Salbe der Ringelblume probieren.

Gut riechend und gespannt, feierten wir in der großen Gruppe von Frau Glathe die Benennung zur „Sonnenblumengruppe“. Die großen Kinder sagten ein schönes Gedicht von der Sonnenblume auf. Auch erzählten sie den anderen Kindern, dass aus der Sonnenblume
gesundes Öl gepresst wird und die Sonnenblumenkerne ganz lecker schmecken. Zur Überraschung hatten sie für uns alle leckere Sonnenblumenkerne zum Naschen.

Nun warteten aber die kleineren Kinder bei Frau Wiede noch auf ihre Namensgebung zur „Wildrosengruppe“. Frau Wiede brachte sogar duftendes Rosenwasser mit. Gemeinsam sangen wir das Lied von der Hagebutte, die sich Wildrose nennt. Zum Abschluss tranken wir leckeren Hagebuttentee.

Unsere Kinder der Vorschule suchten sich den Namen „Löwenzahngruppe“ heraus und feiern nächste Woche ihre Namensgebung. Auch die Kinder im „Zwergenberg“ wollen ihre Gruppen feierlich benennen.

Wir freuen uns, dass unsere Gruppen so schöne Namen führen und wir verbrachten gemeinsam einen wunderschönen Tag.

Marion Zimmermann und Andrea Winkler für die Kinder und Erzieherinnen der KITA „Sonneninsel“

Gestaltung - Tobias Müller

Realisierung - IST GmbH Dresden